Allgemeine Geschäftsbedingungen

Firma Richter Getränke Vertriebs GmbH

1. Geltungsbereich
2. Bestellzeit und Lieferzeit
3. Zahlung
4. Eigentumsvorbehalt
5. Gewährleistung/Haftung
6. Jugendschutz
7. Datenschutz

§1 Geltungsbereich
Alle Angebote auf den Seiten von
www.richter-getränke.de sind freibleibend. Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Firma Richter Getränke Vertriebs GmbH (im folgenden Richter Getränke genannt) und dem Besteller von Getränken und Waren über die Online Präsenz www.richter-getränke.de gelten ausschließlich diese nachfolgenden allgemeinen Geschäfts-und Zahlungsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Eventuell entgegenstehenden allgemeinen Geschäfts-und Zahlungsbedingungen des Bestellers wird hier ausdrücklich widersprochen, es sei denn, Richter Getränke hat diesen schriftlich zugestimmt. Da es sich gemäß § 312 b Abs. 3 Nr. 5 BGB beim Verkauf von Getränken und Lebensmitteln über einen Onlineshop nicht um einen Fernabsatzvertrag handelt, steht dem Besteller kein Widerrufsrecht zu. Die Rücknahme von Ware liegt im Ermessen von Richter Getränke 

§2 Bestellzeit, Lieferzeit, Liefergebiet
Wir liefern in Tornesch und in Umgebung nach Absprache.

Unsere Liefertage sind von Montag bis Freitag.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen genauen Lieferzeitpunkt.

§3 Zahlung
Die Preise im Shop sind Endpreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Pfand. Die Bezahlung der Ware erfolgt bar bei Lieferung. Zahlung auf Rechnung oder im Lastschriftverfahren kann vereinbart werden, ist jedoch Ermessenssache von Richter Getränke.

Zahlungsziel auf Rechnung ist 7 Tage nach Rechnungsdatum.

§4 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Das Leergut bleibt in jedem Fall Eigentum von Richter Getränke.

Der Pfandbetrag dient lediglich als Sicherheit.

Wir können nur Leergut zurücknehmen, welches im Sortiment von Richter Getränke geführt wird.

§5 Gewährleistung/Haftung
Wir sind bemüht, die bestellte Ware zum vereinbarten Liefertermin zu liefern. Wir haften jedoch nicht bei unvorhersehbaren Ereignissen, die zu einer Verzögerung führen können. Die Ware hat ein handelsübliches Haltbarkeitsdatum. Wir liefern die Waren, solange der Vorrat reicht. Die Haftung ist auf den bestellten Warenwert begrenzt, außer bei grober Fahrlässigkeit oder bei Vorsatz. Die Beschränkung gilt nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.

§6 Jugendschutz
Wir liefern zum Zwecke des Jugendschutzes ausschließlich an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Im Falle eines Zweifels an der Volljährigkeit des Bestellers, erfolgt die Auslieferung nur gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises.

§7 Datenschutz
Personenbezogene Daten des Bestellers, die dieser Richter Getränke bekannt gibt, werden lediglich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Teledienstedatenschutzgesetzes gespeichert und verarbeitet. Die Daten werden nicht weitergegeben. Sie können die Speicherung der Daten jederzeit widerrufen.

 

Gestaltung J.Petersen